Mitarbeiter halten und neue hinzu­gewinnen



Geld ist wichig, aber nicht alles.

Mitarbeiter motivieren

Leistungen und Einstellungen belohnen

In der täglichen Arbeit wird der Verlust der Selbstmotivation zu einer immer größer werdenden personalwirtschaftlichen Herausforderung. Die Kernfrage lautet:

Wie gelingt es mir, meine Mitarbeiter motivational zu optimieren?

Ein Baustein liegt in der Einführung eines Entgeltsystems, welches Leistungen und Einstellungen belohnt. Unternehmen, welche diese innovativen Systeme eingeführt haben, belegen die Korrelation zwischen dem neuartigen Entgeltsystem und der Steigerung der Wertschöpfung.

Sie pflegen diese Loyalität zu Ihren Mitarbeitern und profitieren mit Ihnen gemeinsam von modernen Arbeitszeitkonzepten. Der Mitarbeiter erfährt durch dieses zusätzliche Angebot für seine Arbeit Akzeptanz, Anerkennung und Wertschätzung.

Unsere Spezialisten sind in der Lage, alle Formen moderner Arbeitszeitkonzepte zeitnah, modern und zielgruppengerecht einzuführen.





Qualifikationen und Motivationen fördern

Moderne Organisationen passen sich ständig neuen Gegebenheiten an. Die größten Heraus­forderungen an die Führungskräfte dieser Organisationen sind die Förderung der Motivation der Mitarbeiter und die Gestaltung der ständigen Veränderungen.

Dieses vor allem vor dem Hintergrund, dass die zurückliegende Finanz- und Wirtschaftskrise die Bedeutung robuster und zuverlässiger Prozesse als zentralen Wettbewerbsfaktor verdeutlicht hat. Dazu bedarf es einer ständigen Weiterentwicklung der Qualifikationen und Motivationen Ihrer Mitarbeiter.

Wird jetzt nach einer definierten Vorgehensweise verbessert und mit hoher Umsetzungs­geschwindigkeit umgesetzt, entsteht eine nachhaltige Verbesserungskultur, da sich um Mensch und Prozess gekümmert wird

Es entwickelt sich eine Unternehmenskultur, mit der sich Ihre Mitarbeiter immer mehr identifizieren. Dem Verlust der Selbstmotivation wird entgegengewirkt.

Unternehmenskultur aufbauen

Richtig machen

  • Veränderungen bieten enorme Chancen. Durch das Beherrschen der Herausforderungen mithilfe nachhaltiger mitarbeitergetragener Prozessverbesserungen schaffen Sie es, sich den ändernden Situationen anzupassen.
  • Eine gelebte Verbesserungskultur wird zur Basis systematischer Höchstleistungen in Ihrem Unternehmen. Ihre intrinsisch motivierten, täglich lernenden Mitarbeiter arbeiten zielgerichtet und mit einer beherrschten, lösungsneutralen Handlungsweise. Sie suchen, frei von Angst, ständig neue Herausforderungen und bewältigen diese erfolgreich.
  • Ihre Mitarbeiter entwickeln ständig ihre Horizonte, Vorstellungskraft, Zuversicht, Selbstvertrauen und Stolz.
  • Sie sind ein attraktives Unternehmen. Die Mitarbeiter arbeiten gerne bei Ihnen. Sie gewinnen ständig neue leistungsstarke und motivierte Mitarbeiter hinzu.

Verantwortung übergeben

Die Verbeserungsroutine in Ihrem Unternehmen lebt durch motivierte und qualifizierte Mitarbeiter. Sie wissen um die Notwendigkeit, dass die erforderlichen Veränderungen von den einzelnen Mitarbeitern getragen werden müssen. Sie unterstützen Ihre Mitarbeiter, Sie fordern und fördern sie.

Unsere Spezialisten trainieren und begleiten Ihre Mitarbeiter bei diesem Prozess. Somit können Ihre Mitarbeiter der Verantwortung gerecht werden, flexibel, eigenverantwortlich zu arbeiten und als Teamplayer zu handeln.

Mitarbeiter gewinnen


Mut haben, neue Wege zu gehen

Gemeinsam gehen wir mit Ihnen den neuen Weg, der, basierend auf Routinen, ein hohes Maß an Motivation und Zufriedenheit bei den Mitarbeitern auslöst und die Verbesserungsfähigkeit der Mitarbeiter erhöht. Dieser neue Weg erzeugt nachhaltige Kostenreduzierung, da Wertschöpfung in Produktivität umgesetzt wird. Die Vorgehensweise ist erprobt. Sie funktioniert! Die Qualifikationen und Motivationen Ihrer Mitarbeiter werden signifikant gesteigert.

Besonders geeignet ist dieser Ansatz in Krisensituationen, in denen sich ausschließlich auf das konzentriert wird, was unbedingt getan werden muss.

Das Geld muss stimmen

Ihre Wertschätzung gegenüber dem Mitarbeiter bekunden Sie auch durch das Gehalt. Dabei nutzen Sie alle Möglichkeiten, um das Gehalt und die Altersversorgung Ihres Mitarbeiters einzigartig zu machen. Ein wesentlicher Baustein ist die Ausübung des Rechtsanspruchs auf Entgeltumwandlung für den Mitarbeiter. Die Nutzung aller personal- und betriebswirtschaftlichen Vorteile betonen Ihre Fürsorgepflicht als Arbeitgeber.

Datenschutzerklärung


1. Datenschutz auf einen Blick


Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen


Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

FPM finanz- und prozessmanagement gmbh
Iserlohner Straße 14
44575 Castrop-Rauxel

Telefon: + 49 (0) 2305 . 30 95 563
E-Mail: dialog@fpm-management.eu

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Cookies

Diese Website nutzt keine Cookies.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website


Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Fenster schließen